Kölner Kammerorchester

DAS MEISTERWERK

Sa 09.12.2023, 20 Uhr

GEDENKKONZERT FÜR FRANZ XAVER OHNESORG

Kölner Philharmonie

Janina Fialkowska, Klavier
Seil Kim, Tenor
Chilly Gonzales Special Guest
Kölner Kammerorchester
Christoph Poppen, Dirigent

Werke von Joseph Haydn, Gerald Finzi, Frédéric Chopin.

» Mehr Informationen

So 07.01.2024, 11 Uhr

MIT BACH INS NEUE JAHR
DAS MEISTERWERK

Kölner Philharmonie

Luca Quintavalle Cembalo
Kölner Kammerorchester
Raphael Christ Konzertmeister
und Leitung

Werke von Johann Sebastian Bach.

» Mehr Informationen

So 04.02.2024, 20 Uhr

HÖCHSTE STUFE
DAS MEISTERWERK

Kölner Philharmonie

Juliane Banse Sopran
Seil Kim Tenor 1
Thomas Jakobs Tenor 2
Äneas Humm Bass 1
Manfred Bittner Bass 2
WDR Rundfunkchor
Florian Helgath Einstudierung
Kölner Kammerorchester
Christoph Poppen Dirigent

Werke von Arvo Pärt und Felix Mendelssohn Bartholdy.

» Mehr Informationen

So 03.03.2024, 11 Uhr

ZAUBERHAFTES HORN
DAS MEISTERWERK

Kölner Philharmonie

Felix Klieser Horn
Kölner Kammerorchester
Christoph Poppen Dirigent

Werke von Benjamin Britten und Joseph Haydn.

» Mehr Informationen

So 07.04.2024, 16 Uhr

SCHUBERTS DRAMEN
DAS MEISTERWERK

Kölner Philharmonie

Juliane Banse Sopran
Kölner Kammerorchester
Christoph Poppen Dirigent

Werke von Franz Schubert.

» Mehr Informationen

PRINCIPAL CONDUCTOR CHRISTOPH POPPEN

Mehr Informationen zu Christoph Poppen

Christoph Poppen



ZUM TOD VON PROF. FRANZ XAVER OHNESORG

Mit Bestürzung und in großer Traurigkeit haben wir vom überraschenden Tod unseres langjährigen Vorstandsvorsitzenden Prof. Franz Xaver Ohnesorg erfahren, der am Dienstagabend im Alter von 75 Jahren in Köln unerwartet verstorben ist. Wir sind sprachlos und unendlich traurig über diesen unersetzlichen Verlust.

Das Kölner Kammerorchester und die Musikstadt Köln verdankt Franz Xaver Ohnesorg enorme Verdienste. Seine Gründungsintendanz der Kölner Philharmonie setzte einsame Maßstäbe für das internationale Musikleben, seine Hingabe und Liebe zu Künstler*innen und dem Publikum waren bestimmend für die Jahre ab 1985 in denen er in Köln und weit über die Stadt hinaus, zuletzt 28 Jahre als Intendant des Klavierfestivals Ruhr, wirkte.

Den Vorstandsvorsitz des Kölner Kammerorchesters hatte er über 10 Jahre inne, sein großer Erfahrungsschatz im Musikmanagement und die erfolgreiche Führung eines rein privat finanzierten Ensembles wie dem KKO waren für uns von unermesslichem Wert.

Unsere Gedanken sind besonders bei seiner Frau und seinen beiden Kindern.

Wir werden Franz Xaver Ohnesorg und seine aufopferungsvolle Hingabe für das Kölner Kammerorhcester nie vergessen. Mit ihm verlieren wir nicht nur einen großartigen Visionär, sondern auch einen engen Freund.

In tiefer Trauer und großer Dankbarkeit

KÖLNER KAMMERORCHESTER e. V.

Prof. Christoph Poppen, Principal Conductor

Dr. Wilhelm Kemper, Vorstand

Felix Mauser, Vorstand

Simona Gjorceva, Geschäftsführerin

Beate Brenig, Mitarbeiterin

Olaf Schüller, Mitarbeiter

Gerhard Anders, für das Orchester

Köln, den 15. November 2023