Kölner Kammerorchester

DAS MEISTERWERK

Lars Vogt

So 18.05.2014, 11 Uhr

EMOTION AUS DREI EPOCHEN
DAS MEISTERWERK

Kölner Philharmonie

Lars Vogt, Klavier und Dirigent
Signum Quartett

Werke von Benjamin Britten,
Wolfgang Amadeus Mozart und Robert Schumann

» Mehr Informationen
Maria João Pires

Mi 02.07.2014, 20 Uhr

MOZART PUR
SONDERKONZERT MIT
MARIA JOÃO PIRES
DAS MEISTERWERK

Kölner Philharmonie

Maria João Pires, Klavier
Christoph Poppen, Dirigent

Werke von Wolfgang Amadeus Mozart

» Mehr Informationen

Unser nächstes Konzert: Vor der Osternacht - Matthäuspassion
Am Karsamstag um 16.00 Uhr bringt das Kölner Kammerorchester eines der berühmtesten Werke geistlicher Musik auf das Podium der Kölner Philharmonie. Die Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach gilt gegenüber seiner Johannes-Passion als opus magnum. Mitglieder dreier Chöre und das Orchester in großer Besetzung schaffen eine monumentale Klangwirkung, die heute so überwältigend ist wie zu Bachs Zeiten. Kontrastiert werden die dramatischen Chorszenen durch Arien von unglaublich musikalischer Vielfalt und Schönheit.

Ältestes Kammerorchester Deutschlands
Das Kölner Kammerorchester feierte 2013 sein 90-jähriges Bestehen. Ein Kammerorchester, das sein 90-jähriges Jubiläum feiert, ist tatsächlich eine Ausnahme in der deutschen und europäischen Kammerorchesterlandschaft. Was nur wenige wissen: Das Kölner Kammerorchester ist mit seinem im Jahr 1923 gespielten Konzertdebüt das älteste Kammerorchester Deutschlands.